LEONART Heritage 125

Preis: 3.450,- € 
oder 76,- € pro Monat*

2 Jahre Herstellergarantie
Preis zzgl. 440,-€ Überführung, Endmontage, Auslieferungsinspektion
Alle Preise inkl. 19% Mwst.

**Auch mit „Klasse B196“ fahrbar!

*Finanzierungs-Angebot:
76,- € Monatliche Rate
500,- € Anzahlung
48 Monate Laufzeit
Ein Angebot der CreditPlus-Bank
Fahrzeugfinanzierung und Inzahlungnahme möglich!

Sie interessieren sich für dieses Modell?

Kontaktieren Sie uns:
0341 5832 760
0176 4059 8343
info@poserswerkstatt.de

Beschreibung

Heritage 125

Der Leonart Heritage 125 ist ein neues maßgeschneidertes Motorradkonzept, das den Trends und Entwicklungen der Branche folgt.
Ein kompaktes und leichtes Motorrad, das sich ideal für den täglichen Gebrauch eignet. Fahrkomfort ist zweifellos eine Tugend, die Sie vom ersten Moment Ihrer Fahrt mit dem Leonart Heritage 125 spüren.

Ausgestattet mit Aluminiumrädern und Scheibenbremsen an beiden Achsen, garantiert es Sicherheit und Kontrolle beim Bremsen.
Der Leonart Heritage 125 ist mit einem Zweizylinder-Flüssigkeitskühlmotor mit Delphi-Einspritzsystem ausgestattet.
Doppeldämpfer hinten, Voll-LED-Digitaluhr, Auspuffrohre auf beiden Seiten … Es sind die Details, die den Unterschied machen.

Der Leonart Heritage 125 ist in zwei Farben erhältlich, mattschwarz und mattsilber.
Lediglich die Farbe des Tanks variiert, die übrigen Komponenten kombinieren leuchtendes Schwarz, mattes Schwarz und einige Chromdetails.

 

Motor
Zweizylinder 4-takt Motor
DELPHI Einspritzung
Hubraum 124,6 ccm, 13 PS bei 9.500 U/min
Zündung CDI
E-Start
Kühlung – Flüssigkeit
Getriebe
5-Gang Schaltgetriebe
Kette
Bremsen

CBS Bremssystem
vorne Scheibenbremse
hinten Scheibenbremse
Reifen
vorne 100 / 90 – 18
hinten 140 / 90 – 15
Größe
L / B / H 2200 x 840 x 1100 mm
Sitzhöhe 785 mm
Gewicht
150 kg

 

**125 ccm Motorräder und Roller mit Auto-Führerschein B196 fahren!

Die Neuregelung ist seit dem 31.12.2019 in Kraft! Sie sieht vor, dass erfahrene Autofahrer eine vereinfachte und kostengünstige Möglichkeit erhalten sollen auch Krafträder der Kl. A1 zu fahren.

  • die Fahrerschulung umfasst mindestens neun Unterrichtseinheiten zu jeweils 90 min.
  • keine theoretische und praktische Prüfung erforderlich!